Exxo Business AS: Junges Unternehmen entwickelt Cloud-Business-Software für KMUs

Schlieren, September 2015. Mit der neuen Business Software „Business AS“ bündelt Exxo sämtliche Verwaltungsarbeiten für das operative Geschäft von KMUs in einem einzigen System.

Ein besonderes Plus und bisher einzigartig ist, dass die Cloud-Lösung auch gekauft und auf einem eigenen Server installiert werden kann.

Das Zürcher IT-Service-Unternehmen Exxo schafft mit der neuen, webbasierten ERP-/CRM-Software „Business AS“ einen neuen Geschäftsbereich und bietet KMUs damit eine umfassende Lösung für ihr Tagesgeschäft. Die Geschäftssoftware wurde in den letzten vier Jahren im Hintergrund entwickelt und bislang nur durch Weiterempfehlung vertrieben – jetzt erfolgt der Marktstart.

Die erste Schweizer Business-Software für KMUs aus der Cloud
Bis anhin gab es für KMUs nur eingeschränkte oder zu teure Cloud-Lösungen. Mit „Business AS“ steht diesen ab sofort eine benutzerfreundliche und erweiterbare Software-Suite zur Verfügung.
Neben persönlicher Betreuung aus der Schweiz, wo „Exxo Business AS“ entwickelt wird, ist vor allem der Cloud-Service ein grosses Plus. Er nimmt den KMUs eine Menge Arbeit ab, da sie sich
um die technische Seite gar nicht kümmern müssen. „Unsere Kunden wollen möglichst wenig mit der IT zu tun haben und nur die Software nutzen. Das ist quasi ein Full-Outsourcing. Im Gegensatz zu anderen Cloud-Anbietern kann sich der Kunde bei uns aber auch dazu entscheiden, ‚Business AS‘ auf seinem eigenen Server zu installieren“, so Stefan Dettwiler, Geschäftsleiter der Exxo.

 

Zu Zeiten hoher Kosten und Frankenstärke ein echter Hauptgewinn
Das vollintegrierte CRM bietet eine 360-Grad-Sicht auf Kunden. Damit sind Potenziale und Verkaufschancen einfacher zu identifizieren und zu managen. Kosten spart man auch, weil kein Server und keine Installation notwendig sind. Das Programm ist so einfach in der Bedienung, dass keine aufwendigen Schulungen oder Einführungsphasen notwendig sind. Dettwiler erklärt: „Von der ersten Kontaktaufnahme des Interessenten bis hin zum Zahlungseingang lassen sich alle Schritte mit einer Software effizient verwalten.“ So gewinnt man mit „Exxo Business AS“ Zeit und damit Geld und letztendlich Kunden, die man mit den standardisierten Abläufen überzeugt. Auf diese Weise werden Kosten gesenkt und die Produktivität gesteigert.

 

Eine Cloud-Software mit Potenzialen
„Business AS“ bietet folgende Funktionen:

  • Verwaltung von Kunden, Kontakten, Lieferanten, Aufgaben und Verkaufschancen
  • Marketing-Gruppen und -Funktionen
  • Erstellen von Offerten, Aufträgen, Lieferscheine, Bestellungen und Rechnungen
  • Auftragsbearbeitung und Warenwirtschaft
  • Erfassung und Abrechnung von Arbeitszeit, Leistungen, Mandaten und Projekten
  • Management von Projekten, Kundendienst und Support
  • Verwaltung und Verrechnung von Abos und Verträgen
  • Übersicht über Kundenprodukte
  • Schnittstelle für Finanzbuchhaltung (zum Beispiel Sage 50)
  • MS Word Dokumentenvorlagen
  • Branchenlösungen für Anwälte, Treuhänder, IT-Dienstleister und Agenturen

 

Die Firma Exxo und „Business AS“
Stefan Dettwiler (26) gründete die Exxo Services GmbH 2009 im zarten Alter von 21 Jahren. Heute hat das Unternehmen acht Mitarbeiter und ist IT-Partner von 150 Kunden. Die Software Business AS“ entstand auf vielfachen Kundenwunsch, erzählt Dettwiler: „Unsere Kunden hatten oft alte Eigenentwicklungen oder einfache Geschäftssoftware-Lösungen, die nur einen Teil ihres Geschäfts unterstützten. Daher haben sie uns um Hilfe gebeten. Nun bieten wir ihnen eine vollintegrierte Business-Software, auf die sie auch mobil zugreifen können.“ Die Software wurde gemeinsam mit Treuhändern, Anwälten, Dienstleistern, Agenturen und Vertriebsunternehmen entwickelt, woraus spezielle Branchenlösungen entstanden sind. Seither hat sich die Software zu einem umfassenden ERP-/CRM-System entwickelt und wird heute bereits bei 15 Kunden, in Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitenden, eingesetzt. Den Praxistest hat sie bestanden – jetzt ist sie reif für den Markt. Doch damit noch nicht genug: „Wir entwickeln die Software rasant weiter. Unsere Kunden und wir haben noch viele Ideen, wie man den Geschäftsalltag mit ‚Business AS‘ noch mehr vereinfachen kann“, kündigt Dettwiler an.

Unternehmen können die Software für eine monatliche Gebühr aus der Cloud nutzen oder kaufen und auf ihrem eigenen Server installieren lassen. „Business AS“ wird in vier verschiedenen Paketen angeboten: CRM, Service, Handel und Enterprise. Zu einem monatlichen Preis von CHF 49.– können sich so auch Kleinstunternehmen eine professionelle Business-Lösung anschaffen.

www.businessas.ch

 

 

Digitalisierung in der Praxis
Seit rund drei Jahren hört man «Digitalisierung» gefühlt in jedem zweiten Beitrag. Von «digitaler Transformation», «Industrie 4.0», «Cloud», «Internet of Things (IoT)» oder «Omnichannel» wird da gesprochen.
Mehr
Die Schweiz wechselt in die Cloud
Seit 2013 haben wir unsere Cloud-Infrastruktur stetig ausgebaut. Heute installieren wir kaum mehr physische Server bei Kunden vor Ort.
Mehr
Weiteres eCloud Datacenter
Gegen Ende des letzten Jahres haben wir damit begonnen ein zweites, georedundantes Datacenter aufzubauen. Es befindet sich in Lupfig im Kanton Aargau.
Mehr
Managed AntiVirus: Technologiewechsel
Die Bedrohungen durch Viren, Trojaner, Ransomware und Phishing nehmen ständig zu. Unsere derzeitige Lösung auf Basis von Symantec genügt unseren Ansprüchen nicht mehr und kann sich zu wenig schnell weiterentwickeln.
Mehr
Kundencenter 2.0
Ab sofort steht Ihnen das neue Kundencenter 2.0 zur Verfügung. Die Funktionen haben wir in der neuen Version stark erweitert.
Mehr
Managed AntiVirus Update
Angriffsmethoden durch Viren werden immer wieder neu entwickelt und verbreiten sich rasend schnell. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden jetzt den neuen, integrierten SONAR Echtzeit-Schutz.
Mehr
Neue AntiSPAM-Lösung
Hosted Exchange- und Manged AntiSPAM-Kunden erhalten jetzt eine noch bessere AntiSPAM-Lösung. Die von uns neu eingesetzte Technologie von Sophos überlässt dank transparenter E-Mail-Filterung Pishing-Angriffen keine Chance.
Mehr
Berufe ändern sich
Dass immer mehr Menschen am Arbeitsplatz durch Roboter ersetzt werden, ist heute nicht mehr nur die Meinung von Zukunftsforschern und Experten.
Mehr
Simplify
Erfolgreiche Unternehmen verstehen es, ihren Kunden die Welt einfacher zu machen. Zumindest einen kleinen Teil davon.
Mehr
Smart Office
Der Bedarf für intelligente Vernetzungstechnologien entwickelt sich durch den technologischen Fortschritt und die Digitalisierung des Alltags rasant und wächst kontinuierlich.
Mehr
Mehr Druck auf KMU
Nicht erst seit dem starken Franken sind Schweizer Unternehmen gefordert ihre Kosten im Griff zu haben und stetig zu optimieren. Seit dem Entscheid der Nationalbank, den Euro-Mindestkurs aufzuheben, nimmt der Druck auf die exportierende Industrie zu.
Mehr
Glückliche Unternehmen sind leistungsfähiger
Eine Studie von StepStone bestätigt, was viele schon lange vermutet haben. Glückliche Mitarbeiter sind produktiver, leistungsbereiter und kreativer.
Mehr