+41 44 205 55 99
Beratungstermin
Kontaktformular
 

Microsoft ändert den Namen ihres beliebtesten Produktes

Aus Office 365 wird am 21. April Microsoft 365. Microsoft bereitet sich damit auf die Zukunft vor. Erfahren Sie hier, was das für KMU bedeutet.

 

 

Viele Schweizer KMU setzen bereits auf Office 365. Nun hat Microsoft eine Anpassung verkündet: Aus Office 365 wird Microsoft 365. Was sich ändert? Erstmal nicht viel. Die Pakete von Office 365 bleiben gleich und bekommen nun einen anderen Namen. Auch die Preise bleiben.
Mit diesem Schritt stellt Microsoft die Weichen für die Zukunft. Immer mehr der Microsoft Produkte werden in Microsoft 365 vereint. Microsoft 365 wird über die Jahre weiterwachsen. Auch trennt sich Microsoft mit dem Namenswechsel vom Stigma der reinen «Office»-Anwendungen.

 

Gerüchte gibt es über den Ausbau von Microsoft 365 viele. Wird das Betriebssystem, heute Windows 10, Teil des Microsoft 365 Abos? Vielleicht verstärkt Microsoft auch den Ausbau der eigenen VOIP-Telefonie und integriert diese in Microsoft 365. Anwendungen wie LinkedIn könnten stärker eingebunden werden. Es gibt sicher eine Reihe von Möglichkeiten für den Ausbau von Microsoft 365. Wir sind gespannt, was uns mit Microsoft 365 alles erwartet.

 

 

Hier die Übersicht des neuen Namen:

 

Privatkunden

Heute Neu
Office 365 Home (6 User) Microsoft 365 Family
Office 365 Personal (1 User) Microsoft 365 Single
Office Home & Student 2019 (Kauf) *bleibt vermutlich gleich*

 

KMU/Small Business

Heute Neu
Office 365 Business Microsoft 365 Apps for Business
Office 365 Business Premium Microsoft 365 Business Standard
Office 365 Business Essential Microsoft 365 Business Basic
Microsoft 365 (O365 Business Premium + Enterprise Mobility Suite) Microsoft 365 Business Premium

 

 

Enterprise

Heute Neu
Office 365 E1 Microsoft 365 E1
Office 365 E3 Microsoft 365 E3
Office 365 E5 Microsoft 365 E5

 

Microsoft ändert den Namen ihres beliebtesten Produktes
Aus Office 365 wird am 21. April Microsoft 365. Microsoft bereitet sich damit auf die Zukunft vor. Erfahren Sie hier, was das für KMU bedeutet.
Mehr
Digitalisierung in der Praxis
Seit rund drei Jahren hört man «Digitalisierung» gefühlt in jedem zweiten Beitrag. Von «digitaler Transformation», «Industrie 4.0», «Cloud», «Internet of Things (IoT)» oder «Omnichannel» wird da gesprochen.
Mehr
Die Schweiz wechselt in die Cloud
Seit 2013 haben wir unsere Cloud-Infrastruktur stetig ausgebaut. Heute installieren wir kaum mehr physische Server bei Kunden vor Ort.
Mehr
Weiteres eCloud Datacenter
Gegen Ende des letzten Jahres haben wir damit begonnen ein zweites, georedundantes Datacenter aufzubauen. Es befindet sich in Lupfig im Kanton Aargau.
Mehr
Managed AntiVirus: Technologiewechsel
Die Bedrohungen durch Viren, Trojaner, Ransomware und Phishing nehmen ständig zu. Unsere derzeitige Lösung auf Basis von Symantec genügt unseren Ansprüchen nicht mehr und kann sich zu wenig schnell weiterentwickeln.
Mehr
Kundencenter 2.0
Ab sofort steht Ihnen das neue Kundencenter 2.0 zur Verfügung. Die Funktionen haben wir in der neuen Version stark erweitert.
Mehr
Managed AntiVirus Update
Angriffsmethoden durch Viren werden immer wieder neu entwickelt und verbreiten sich rasend schnell. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden jetzt den neuen, integrierten SONAR Echtzeit-Schutz.
Mehr
Berufe ändern sich
Dass immer mehr Menschen am Arbeitsplatz durch Roboter ersetzt werden, ist heute nicht mehr nur die Meinung von Zukunftsforschern und Experten.
Mehr
Simplify
Erfolgreiche Unternehmen verstehen es, ihren Kunden die Welt einfacher zu machen. Zumindest einen kleinen Teil davon.
Mehr
Smart Office
Der Bedarf für intelligente Vernetzungstechnologien entwickelt sich durch den technologischen Fortschritt und die Digitalisierung des Alltags rasant und wächst kontinuierlich.
Mehr
Mehr Druck auf KMU
Nicht erst seit dem starken Franken sind Schweizer Unternehmen gefordert ihre Kosten im Griff zu haben und stetig zu optimieren. Seit dem Entscheid der Nationalbank, den Euro-Mindestkurs aufzuheben, nimmt der Druck auf die exportierende Industrie zu.
Mehr
Glückliche Unternehmen sind leistungsfähiger
Eine Studie von StepStone bestätigt, was viele schon lange vermutet haben. Glückliche Mitarbeiter sind produktiver, leistungsbereiter und kreativer.
Mehr